Die ordentliche Burgergemeindeversammlung musste in schriftlicher Form durchgeführt werden

Die eingegangenen Abstimmungsformulare der Burgerinnen und Burger konnten am Montag, 14. Dezember 2020

durch den Burgerrat ausgelesen und gezählt werden. Zusammenfassend kann an dieser Stelle geschrieben werden,

dass allen Traktanden - bei einer Stimmbeteiligung von 75.76% - zugestimmt wurden!!!

Link zum detaillierten Protokoll der schriftliche Anstimmung
 

Das Waldputzteam macht Winterpause, hat aber sehr viel gearbeitet