In unserer Region herrscht momentan die Gefahrenstufe «mässig»!!!!

Die Waldbrandgefahr wird in folgenden Regionen des Kantons Bern als «mässig» beurteilt:

Ganzer Kanton Bern (Waldbrand (be.ch)

Verhaltenshinweise bei der Stufe «mässig»

- Raucherwaren und Streichhölzer nicht sorglos wegwerfen.

- Feuer immer beobachten und Funkwerk sofort löschen.

Das Amt für Wald und Naturgefahren beobachtet die Waldbrandgefahr laufend.
Das Bulletin wird bei wesentlichen Änderungen der Gefahrenlage angepasst. 

____________________________________________________________________________________________________________________

 

Erfolgreiche Waldputzete der
Burgergemeinde Schoren nach
zwei Jahren 
Coronapause

Am Ostersamstag konnte die Burgergemeinde Schoren wiederum ihre traditionelle
Waldputzete durchführen. Dank der Mithilfe von insgesamt 78 Frauen, Männern und
Kindern konnten die vorgesehenen Waldstücke im Buechwald, beim Chacheler
sowie in der alten Grube bei bestem Wetter aufgeräumt werden. In den letzten zwei
Jahren war dies Coronabedingt nicht möglich. Allen Helferinnen und Helfern ein
herzliches Dankeschön, dass die Putzete unfallfrei durchgeführt werden konnte.

 

      

      

      

____________________________________________________________________________________________________________________

Das Deponieren von Siedlungsabfällen
im Wald ist nach wie vor verboten!!!!

Vermehrt kommt es nun wieder vor, dass sogenannte Siedlungsabfälle wie Blätter, alte Pflanzenstauden,
Wurzelwerk etc. im Wald der Burgergemeinde Schoren deponiert werden. Solche Gartenabfälle gehören
nicht in den Wald. Diese Abfälle können bei der Gemeinde gegen eine geronge Gebühr abgegeben werden.
Werden Personen festgestellt, die Siedlungsabfälle in unseren Wäldern deponieren, müssen sie bei der örtlichen Polizei
zur Anzeige gebracht werden.

So nicht! Gartenabfälle gehören nicht in den Wald!