Burgergemeindeversammlung vom Freitag, 22. November 2019

Link zur Traktandenliste

_______________________________________________________________________________________________________________________

Der Biotop im Schorenwald zeigt sich von seiner schönsten Seite

          

_______________________________________________________________________________________________________________________

Das Burgerhaus Schoren erstrahlt in neuem Glanz!

Das im Jahre 1913 erbaute Burgerhaus wurde bereits im Jahre 1998 äusserlich einer grösseren Renovation unterzogen. Das Dach wurde saniert und im Innern der Burgersaal renoviert.
Im Jahre 2007 wurde die Wohnung im 1. Stock renoviert. Mitte bis Ende August 2019 wurde nun die Fassade neu gestrichen.

 

 

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Der untere Moosweg wurde im hinteren Bereich saniert und Rollstuhlgängig gemacht

Durch den städtischen Werkhof wurde der untere Moosweg im hinteren Bereich Richtung Sängeliweiher in der Kalenderwoche 38/2019 Rollstuhlgängig gemacht und mit zwei Durchlässen entwässert, sodass kein Regenwasser mehr über den Waldweg fliessen sollte.

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Schweizer Hackholz scheint wieder gefragt!

Montag, 7. Oktober 2019 wurden die ersten Hackholzhaufen gehäckselt und abgeführt. Das grossmehrheitlich vom Sturm "Burglind" im Januar 2018 stammende Hackholz lag somit nahezu zwei Jahre brach im Wald und dies nicht nur im Schorenwald.